Ungeklärter Tod eines Australiers in seinem Hotelzimmer in Patong

Der 74 Jahre alte Mann lag nackt in seinem Bett, als er von dem Personal des Hotels entdeckt wurde. Laut Angaben des Personals war der Australier kein Kind von Traurigkeit und hatte bereits viele Frauen zu Besuch auf seinem Zimmer. Die Polizei untersuchte das Hotelzimmer und konnte keine weiteren Auffälligkeiten feststellen

Der 74 Jahre alte Mann lag nackt in seinem Bett, als er von dem Personal des Hotels entdeckt wurde. Laut Angaben des Personals war der Australier kein Kind von Traurigkeit und hatte bereits viele Frauen zu Besuch auf seinem Zimmer.

Die Polizei untersuchte das Hotelzimmer und konnte keine weiteren Auffälligkeiten feststellen. Der 74-jährige lag nackt auf seinem Bett und wies ebenfalls keine Spuren von äußerer Gewaltanwendung auf. Neben seinem Bett fanden die Beamten einen Asthma Inhalator sowie mehrere Sex simulierende Medikamente. Die Gegenstände wurden vorsichtshalber als Beweismittel beschlagnahmt.

Die Leiche wurde zur Obduktion in das Krankenhaus nach Patong überwiesen. Zurzeit gehen die Beamten allerdings davon aus, dass der Australier eines natürlichen Todes gestorben ist.

thailandtip.net: Aktuelle Nachrichten

This entry was posted in Allgemein, Phuket, Tourismus and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>